Termine

Workshop Neuroimagination®LIGHT

Zurück zur Kraft mit Neuroimagination®Light


Fortbildung Gesundheitscoaching, Training und Therapie

Neuroimagination®Light

Stressbedingte Schockmomente oder
Denk- und Handlungsblockaden auflösen,
Stressspeicherbildung verhindern.

Neurobiologie der Selbststeuerung

zur Prävention und Regeneration

Theorie, Training, Selbsterfahrung

 

70 Prozent aller Erkrankungen sind auf Stress zurückzuführen. Frühzeitiges Erkennen von Stressspeicherbildung und die Stärkung der persönlichen Resilienz verhindern Fehlleistung, Fehlentscheidung, Konflikte, Krankheiten und Unfälle. Durch das Selbstregulationstraining mit Neuroimagination®Light werden Schockmomente oder Denk- und Handlungsblockaden gelöst und mit einem klaren Kopf können Lösungen angegangen werden. Das Immunsystem wird wieder aktiviert und ganz wichtig, Stressspeicher werden somit vermieden. Neuroimagination®Light richtet sich an alle, die die wissenschaftliche Methode kennenlernen und für eine erste Intervention nutzen möchten.

Private und berufliche Krisen, Überlastungen, hoher Stresspegel und daraus resultierende Erkrankungen sind gesellschaftlich relevante Themen. Wie jedoch gezielt und methodisch Stressauslöser und -situationen zu managen sind, dazu braucht es Fachwissen. Nur so ist es möglich, Stressspeicher und daraus resultierende chronische Erkrankungen zu verhindern


Zürich: 09. – 11. März 2023

Frühbucherrabatt bis 31.12.2022: 690 Fr. zzgl. Steuer
Seminargebühren: 890 Fr. zzgl. 7.7% Steuer
inkl. OSP-Gefährdungsanalyse®>>, Kursunterlagen, Pausensnacks
Jetzt anmelden »
 

Saarbrücken: 21. – 23. September 2023

Seminargebühren: 890 Euro zzgl. 19 % Steuer
Frühbucherrabatt bis 28.2.2023: 690 Euro zzgl. Steuer
inkl. OSP-Gefährdungsanalyse®>>, Kursunterlagen, Pausensnacks
Jetzt anmelden »

Uhrzeiten je Veranstaltung: 1. Tag: 10 – 18 Uhr, 2. Tag: 09 – 17 Uhr, 3. Tag: 09 – 16 Uhr
Seminarleiter: Horst Kraemer
 


 


Fördermöglichkeiten für Sie – Kompetenz durch Weiterbildung!
Das Förderprogramm "Kompetenz durch Weiterbildung" bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit einer Betriebsstätte im Saarland die Möglichkeit, einen Zuschuss von 50 % zu den Weiterbildungskosten ihrer Mitarbeiter zu erhalten.

WEITERLESEN

 

„Theorie und Praxis“

Die Mischung aus Theorie und Praxis ist gut aufeinander abgestimmt. Besonders die praktischen Neuroimaginations-Übungen und die dadurch abgespeicherten Bilder kann ich ganz gut in meinen Arbeitsalltag einbauen und jederzeit zum Entspannen abrufen. Die Zeit verging wie im Flug.

Frau Schrott, Personalreferentin Lehmann & Voss & Co. KG, Hamburg


„Erfrischend und entspannend“

Horst Kraemer hat einen völlig neuen Ansatz zu Stressbewältigung vermittelt, die Neuroimagination ist sehr erfrischend und entspannend zugleich und verspricht eine Möglichkeit zum Eigencoaching.

Peer Wiebe, Vice President Monuments & F2F Airbus